In der Sonne schaukeln

Hollywoodschaukel – glamourös entspannen

Jeden Tag ein bisschen Urlaub – die Hollywoodschaukel macht sich auf jeder Terrasse gut. Lesen Sie, was die neuen Gartenschaukeln alles bieten.

Datum:
Hollywoodschaukel Meru von ASS

Den Sommer genießen – Hollywoodschaukeln erleben seit Jahren ein erfolgreiches Comeback.

Früher war alles besser – welche Filmdiva von heute reicht schon an echte Diven wie Marylin Monroe oder die unvergessene Grace Kelly ran? So ähnlich ist das mit dem bekanntesten, luxuriösen Gartenmöbel: Die Hollywoodschaukel ist ein zeitloser Klassiker. Die schwebende Gartenbank wurde schon um 1900 in England erfunden. Nach dem Flanieren durch die akribisch gepflegten englischen Gärten nahm die feine Gesellschaft gerne zur Entspannung in der „Porch Swing“ Platz. Natürlich wurde die elegante Gartenschaukel schnell auch in den USA beliebt – und kam pünktlich zum Wirtschaftswunder auch nach Deutschland. Entspanntes Schaukeln, bunte Bezüge und der Erfolg der großen Hollywoodfilme der 50er Jahre – der Name „Hollywoodschaukel“ war geboren.

Galerie: 11 beliebte Hollywoodschaukeln für Garten und Balkon

Hollywoodschaukel, Hollywoodliege oder einfach Gartenschaukel

Heute haben Sie beim Kauf einer Hollywoodschaukel eine große Auswahl. Das Grundprinzip ist dabei natürlich immer gleich: Eine schwebende Sitz- oder Liegefläche mit Sonnendach, die sich auf jeder Terrasse gut macht. Und keine Sorge: Die Zeiten, in denen die Hollywoodschaukel als spießig galt, sind längst wieder vorbei. Die neuen Modelle haben ein modernes Design – ohne die wild geblümten Polster der 60iger Jahre. Für die Extraentspannung gibt es sogar Modelle, bei denen Sie aus der Sitzbank mit einfachen Handgriffen eine Liegefläche machen. Oder Sie entscheiden sich gleich für eine Hollywoodliege. Platzieren Sie eine Hollywoodschaukel unbedingt auf geradem, festen Untergrund wie etwa einer Terrasse, damit sich das Material nicht verzieht. Haben Sie sich für eine leichte Version entschieden, darf diese bei Bedarf auch mal auf dem Rasen stehen.
Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie für Ihre Hollywoodschaukel eine stabile Terrasse bauen.

Galerie: 7 beliebte Ampelschirme

Holz oder Aluminium? Eine Frage des Geschmacks

Versionen aus Massivholz sind natürlich besonders hochwertig und dekorativ, bedürfen jedoch auch einer regelmäßigen Holzpflege. Wenn Sie sich in Ihrem Garten eine kleine Entspannungsoase vorstellen, wirkt eine massive Holzschaukel natürlich etwas dekorativer. Die leichteren Aluminiumgestelle dagegen sind pflegeleicht und oft günstiger in der Anschaffung. Im Winter oder bei Gewitter decken Sie eine Hollywoodschaukel sicher mit einer speziellen Schutzhülle ab. Haben Sie Kinder, entscheiden Sie sich besser für ein besonders standsicheres Modell, das auch heftigere Schaukelbewegungen verträgt. Mit einer Spielplatz-Schaukel kann eine Hollywoodschaukel jedoch nicht mithalten.

Galerie: 11 klappbare Sonnenliegen – für Garten und Strand

Schlichte Hollywoodschaukel oder Designerstück

Die Auswahl reicht heute vom einfachen Polstermodell im Aluminiumrahmen über ausgefallene Designerversionen mit einzelnen Sitzen bis hin zu Hybridmodellen aus Schaukel und Hängematte. Den einfachen Klassiker aus Aluminium bekommen Sie bereits günstig für unter 100 Euro. Besonders hochwertige und zeitlose Klassiker bietet die Firma Angerer an. Welche Version es nun wird, hängt ganz davon ab, wieviel Platz Sie Ihrer Entspannungsecke geben möchten, und ob Ihnen der zeitlose Klassiker oder ein ausgefalleneres Design besser zusagt. Eines ist sicher: Sitzen oder liegen Sie erst einmal mit Ihrem Lieblingsbuch oder Ihrem Lieblingsmenschen in der Hollywoodschaukel, bleiben Sie noch länger im Garten als vorher. Sie bevorzugen Ihren Balkon? Dann ist eine Sonnenliege eine gute Alternative!

Gartenmöbel