Sonnenliegen für Sonnenanbeter

Klappbare Sonnenliegen zum Mitnehmen

Endlich Sommer! Mit einer klappbaren Sonnenliege machen Sie das Beste draus und werden immer und überall bequem zum Sonnenanbeter. Nicht nur im Garten!

Datum:
Klappbare Sonenliege von Songmics

Liege einpacken und raus an den See. Klappbare Sonnenliegen sind ein Muss für Garten- und Badefans.

Ein Garten hat selbst für ambitionierte Profigärtner nicht nur nützlich, sondern auch schön zu sein – spätestens nach getaner Arbeit haben Sie Entspannung verdient. Auf die Gartenliege sinken, dösen oder endlich das neue Buch weiterlesen, so macht das schöne Wetter am meisten Freude. Doch warum immer die schweren und wertvollen Holzmöbel kaufen? Eine praktische, klappbare Sonnenliege ist mitunter sogar bequemer. Auch wenn Sie keinen eigenen Garten haben – gönnen Sie sich beim Picknicken im Grünen auch ein wenig Komfort: Packen Sie Ihre Sonnenliege einfach in eine passende Tasche und nehmen Sie ihr Sonnenbad, wo immer Sie einen schönen Platz finden – auf der Liegewiese oder ganz einfach im Freibad.

Galerie: 11 klappbare Sonnenliegen – für Garten und Strand

Camping, Garten und Terrasse – Sonnenbaden mit Stil

Damit Sie lange Zeit Spaß an Ihrer Sonneliege haben, achten Sie beim Kauf am besten auf die Stabilität. Klappbare Sonnenliegen aus Aluminium und Kunststoff wirken auf den ersten Blick zwar etwas zart, die meisten kommen aber problemlos mit einer Belastung bis zu 140 kg zurecht. Und wenn der Sommerabend wieder besonders schön war, dürfen Sie auch auf der Gartenliege übernachten. Viele Gartenliegen sind vom Hersteller ausdrücklich als Zusatzbett ausgewiesen. Eine traditionelle Gummischnürung beugt dabei Rückenschmerzen und Verspannungen vor.
Sie sind eine echte Sonnenanbeterin und schlafen gerne in der Sonne ein? Vorsicht. Eine Sonnenliege verführt zum Nickerchen bei Sonnenschein – sorgen Sie vor und schützen Sie sich vor Sonnenbrand.

Galerie: 5 beliebte Sonnensegel bei Amazon

Verstellbare Rückenlehne und luftiger Bezug

Achten Sie beim Kauf einer klappbaren Sonnenliege unbedingt auf gute Qualität. Schließlich möchten Sie nicht, dass die Liege bei der kleinsten Bewegung knarzt oder gar nach ein wenig Abnutzung kaputtgeht. Da die Scharniere zum Klappen einer hohen Belastung ausgesetzt sind, lohnt sich die Investition in eine hochwertige Sonnenliege. Damit Sie Ihr Lieblingsbuch komfortabel und ohne einen steifen Nacken lesen können, achten Sie auf eine stufenverstellbare Rückenlehne. Die bequemste Liegeposition ist übrigens ein 45 Grad Winkel. Die ideale Sonnenliege ist darüber hinaus abwaschbar und luftdurchlässig, damit beim Schwitzen keine unschönen Flecken entstehen. Kunststoff ist bei Sonnenliegen einfach hygienischer als Baumwolle.

Klappbare Sonnenliegen für Balkon, Garten und Strand

Warum nehmen Sie Ihre Liege nicht einfach mit zum Baden? Sie sparen eine Menge Geld. An der Côte d’Azur zahlen Sie bis zu 30 Euro Mietgebühren für eine Sonnenliege – und das nur für wenige Stunden Sonnenbaden. In Rimini ist es zwar etwas günstiger, aber mit einer selbst mitgebrachten Liege entlasten Sie auch hier Ihr Urlaubsbudget gewaltig. Mit einer klappbaren Sonnenliege haben Sie Ihre eigene Ruhezone immer dabei. Wohnen Sie in der Stadt, nutzen Sie Ihren Balkon als Entspannungsort. Sperrige Möbel nehmen nur Platz weg, also ist der Kauf einer klappbaren Sonnenliege für den Urlaub auf Balkonien eine gute Idee. Klicken Sie sich durch unsere Sonnenliegen-Galerie, und lassen Sie sich inspirieren!

Sonnenliegen