Wohlfühloase

Katzengarten im Eigenbau: Traum für Mensch und Katze

Wer ein Haus mit Grundstück kauft, der plant als Erstes die Einrichtung des Wohnhauses. Meist kommt die Anlegung des Gartens erst einige Zeit nach dem Umzug, wenn die letzte Kiste ausgepackt ist. Sigrid jedoch plante den Katzengarten bereits am Abend der Erstbesichtigung, just nachdem sie und ihr Mann die Kaufzusage gemacht hatten.

Datum:
Katzengarten

Der fertige Katzengarten der Familie Ehrhardt.

Sigrid und Thomas Ehrhardt sind von einer Wohnung in ein Haus gezogen. Sie wollten unbedingt ein Haus mit Garten, damit ihre Katzen eine kleine Wohlfühloase haben und im eingezäunten Bereich Freigänger sein können. Sie suchten und wurden fündig. Was sie aus ihrem Garten innerhalb von 14 Monaten machten, das kann sich wirklich sehen lassen.
Aus einem einfachen Rasengrundstück wurde ein Ort der Erholung für Familie Ehrhardt und ein gesichertes Freigehege für ihre Katzen, ein beispielhafter Katzengarten. Eine Rasenfläche, ein Bachlauf sowie bepflanzte Parzellen laden in diesem Gartentraum zum Verweilen ein.
Familie Ehrhardt war so freundlich, uns hierzu ihre Einzelbilder zur Verfügung zu stellen, die den Umbau des Gartens in Einzelschritten zeigen. Schauen wir uns das Werden des Gartens an. Viel Spaß!

Galerie: Im Eigenbau: Gartentraum für Katzenmenschen

Robert Basic

von

Seine Passion sind Menschen, sein Antrieb ist die Neugier.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.