Anleitung und schaurig schöne Beispiele

Halloween-Kürbis schnitzen: So klappt's perfekt!

Im Oktober hat der Kürbis Hochsaison. Er ist lecker und dekorativ. An Halloween sollen geschnitzte Kürbisse das Böse vertreiben. Wir zeigen Ihnen geniale Beispiele und wie das Schnitzen funktioniert.

Datum:
Kürbis schnitzen

Geschnitzte Kürbisse sind eine schaurig schöne Halloween-Dekoration.

Der 31. Oktober ist der Abend vor Allerheiligen, besser bekannt als Halloween. Die Kinder verkleiden sich und gehen von Tür zu Tür. Wer vor ihren Scherzen geschützt sein will, muss ihren Ausruf „Trick or Treat” mit dem Verteilen von Süßigkeiten beantworten. Die Nacht zu Halloween lässt die Barriere zwischen dem Diesseits und dem Jenseits verwischen. Das Böse dringt für eine Nacht in unsere Welt ein. Brennende Kürbisse sollen uns vor dem Teufel und bösen Geistern schützen. Unabhängig davon, ob Sie daran glauben, sind geschnitzte Kürbisse eine schön anzusehende Gartendekoration.

Geschnitzte Kürbisse als Dekoration

Durch die Legenden und Traditionen sind geschnitzte Kürbisse zur beliebtesten Halloween- und Herbstdekoration geworden. Sie schmücken im Oktober die Hauseingänge und Terrassen. Ihr Licht erhellt die Dunkelheit und vertreibt den Herbst-Blues. Kürbisse zu schnitzen, ist sehr einfach und macht der ganzen Familie Spaß. Wer es gern robust und dauerhaft mag, kann Herbstdeko auch aus Beton machen.

Galerie: Kürbis schnitzen mit dem Triangle Halloween Set

Die schönsten Kürbisse

Wir haben uns umgesehen und die schönsten, gruseligsten und lustigsten Halloween Kürbisse gesucht. Dabei stießen wir auf richtige Kunstwerke. Lassen Sie sich von den vergänglichen Kürbis Meisterwerken verzaubern.

Galerie: Geniale Kürbis-Schnitzereien

Ihren Kürbis fotografieren

Damit Ihr Meisterwerk für die Ewigkeit erhalten bleibt, raten wir Ihnen, Ihren Kürbis zu fotografieren. Das flackernde Brennen des Kürbis im Dunkeln ist knifflig zu fotografieren. Mit dem Automatikmodus der Kamera fangen Sie das Leuchten nicht ein. Stellen Sie zuerst den Blitz aus. Für die Aufnahme ist eine lange Belichtungszeit notwendig. Es ist anzuraten die Kamera auf ein Stativ zu stellen. Alternativ reicht eine feste Unterlage aus. Durch das Stellen des Selbstauslöser-Timers vermeiden Sie ein Verwackeln durch das direkte Auslösen per Hand.

Es darf lustig zugehen

Halloween Kürbisse müssen nicht grundsätzlich gruselig sein. Lustige Kürbisse liegen im Trend und erheitern. „Warum nicht einen Krümelmonster-Kürbis schnitzen?“, dachte ich bei mir und machte mich ans Werk. Mit Styropor-Kugeln, einer Heißklebepistole und blauer Acryl-Lackfarbe war mein Krümelmonster im Handumdrehen erschaffen.
Krümelmonster Kürbis

Der Krümelmonster-Kürbis liebt Kekse.

Passen Sie auf sich auf

Wir wünschen Ihnen ein gruslig-schönes Halloweenfest. Sollten Sie um die Häuser ziehen, seien Sie aufmerksam. Derzeit ist ein unschöner Trend auf den USA zu uns geschwappt. Jugendliche verkleiden sich als mordlüsterne Clowns und erschrecken Passanten. Sie halten Äxte und Messer in den Händen und jagen ihren Scherz-Opfern Todesangst ein. Die Polizei rät sich schnellstmöglich bei einem Angriff von dem Ort zu entfernen und die Polizei zu rufen. Wir hoffen, dass diese gefährliche Scherzserie bald vorüber ist. Passen Sie auf sich auf!

Triangle Halloween-Schnitz-Set

Cornelia Diedrichs

von

Meine Seele gehört der Natur, mein Herz gehört dem Schreiben.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.