Feiern unter freiem Himmel

So gelingt Ihnen die perfekte Gartenparty

Ob im Freundeskreis, mit Nachbarn oder mit Verwandten und Bekannten – eine Feier im Garten ist immer eine gute Idee. Damit die Gartenparty gelingt, sollten Sie sorgfältig planen. eGarden gibt wichtige Tipps für ein gelungenes Fest.

Datum:
Gartenparty mit Freunden

Gelungene Gartenparty: Zu einer richtigen Feier gehören immer auch kühle Getränke, Salate, Saucen und Grillspezialitäten.

Sie möchten eine Gartenparty ausrichten? Dann sollten Sie bereits im Vorfeld alles gut planen, damit Ihr Fest auch wirklich zu einem unvergesslichen Ereignis wird. Neben gutem Wetter, Musik, kühlen Getränken und einem Pavillon oder Zelt als Zufluchtsort bei Regenschauern darf auch ein Grill mit leckeren Köstlichkeiten auf keinen Fall fehlen. Welche Gadgets Sie zum Grillen benötigen, erfahren Sie in unserer Bildergalerie, wie Sie an ein perfektes Steak kommen, in einem Extra-Ratgeber. Ideal wäre auch ein zweiter Kühlschrank an der Terrasse oder zumindest ein im Schatten stehender Eimer mit Eis und kaltem Wasser, in dem Sie Ihre Getränke lagern. Doch Essen, Trinken und gutes Wetter allein machen noch lange keine Party. Da Gartenfeten häufig am Abend stattfinden, kommt es auch auf eine stimmige Deko und Beleuchtung an.

Die passende Dekoration und Beleuchtung

Um das gemütliche Ambiente unter freiem Himmel zusätzlich zu unterstreichen, empfiehlt es sich, dekorative Akzente zu setzen. Dekorieren Sie Tische mit fröhlichen Accessoires wie Blumen, Gräsern, Schwimmkerzen mit Blüten oder Zitrusfrüchten und Teelichtern, Bäume und Büsche mit Lichterketten oder trendigen Lampions in bunten Farben. Sollten Sie keine Gartenleuchten besitzen, müssen Sie nicht extra welche anbringen. Aufgestellte Gartenfackeln und moderne LEDs oder Solar-Leuchten sorgen ebenso für ein stimmungsvolles Licht. Wenn Sie einen Teich besitzen, sollten Sie diesen ebenfalls mit Teelichtern und Co. in Szene setzen. Generell gilt bei der Außenbeleuchtung jedoch: Weniger ist mehr. Sorgen Sie also eher für eine dezente Beleuchtung ohne direkte Einstrahlung und verzichten Sie möglichst komplett auf grelle, blendende Lichter. Die wichtigsten Tipps und besten Ideen für die ideale Beleuchtung finden Sie hier.
Gartendeko

Mit einer passenden Dekoration schaffen Sie eine noch gemütlichere Atmosphäre. Zudem können Sie mit Ihrer Deko auch ein bestimmtes Partymotto vorgeben.

Um möglichst viel Abwechslung zu bieten, stellen Sie nicht nur Gartenstühle, -bänke und -tische auf, sondern legen am besten auch auch gemütliche Picknickdecken oder Outdoor-Kissen aus. Gerade Kinder lieben es, bei schönem Wetter über den Boden zu tollen. Bei höheren Temperaturen sollten Sie auch darüber nachdenken, zum Schutz Ihrer Partygäste Sonnenschirme aufzustellen. Eine kleine Auswahl an verschiedenen Modellen haben wir in einer Bildergalerie für Sie zusammengefasst.

Galerie: Sonnenschirme, Sonnensegel und Co.: Sonnenschutz im eigenen Garten

Wie laut darf die Party sein?

Bei guter Stimmung wird es bei einer Gartenparty schon mal etwas lauter. Um sich den Spaß nicht vermiesen zu lassen, sollten Sie ab 22 Uhr darauf achten, etwas leiser zu sein, denn ab dann gilt die im Gesetz festgeschriebene Nachtruhe. Konkret bedeutet das: 35 Dezibel ist das Maximum an Lautstärke, was in etwa einer Unterhaltung im Flüsterton entspricht. Die Musikanlage sollten Sie also besser ausschalten oder zumindest deutlich leiser drehen. Vielleicht ziehen Sie am besten mit Ihren Gästen nach drinnen, um dort noch etwas weiter zu feiern, oder Sie laden Ihre Nachbarn ganz einfach mit ein – dann können sie immerhin nicht meckern.

Galerie: 5 beliebte Party-Pavillons bei Amazon

Jan-Christoph Öhlenschläger

von

Der junge Redakteur und Kulturwissenschaftler Jan-Christoph Öhlenschläger steht für seriösen Verbraucherjournalismus, der kompetent informiert, Orientierung bietet und Entscheidungen erleichtert – besonders in den Bereichen Technik, Garten und Küche.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.