Lieferung direkt in den Garten

Pflanzenversand: Per Mausklick frische Pflanzen bestellen

Der Pflanzengroßeinkauf im Garten-Center ist oft mühsam und aufwendig. Ein entsprechend großes Auto muss her und die Schlepperei tut ihr Übriges. Die Lösung: der Pflanzenversand. Die Bestellung erfolgt per Internet – bequem von der Couch aus.

Datum:
Pflanzenversand

Ein paar Mausklicks und Ihre Pflanzenbestellung ist erledigt. Pflanzenversand ist bequem und komfortabel.

Mittlerweile können Sie so gut wie alles, etwa Möbel, Computer, Haushaltsgeräte oder Lebensmittel, bequem vom Sofa aus per Mausklick ordern. Auch für Nützliches rund um Haus und Garten gibt es viele Anbieter. Neben Gartengeräten beliefern Sie vor allem Pflanzenversender mit allem, was im Garten wächst und gedeiht, nämlich Blumen, Sträucher oder Bäume. Und das inklusive Dünger und Muttererde. eGarden zeigt die Vorteile des Online-Kaufs auf und stellt die bekanntesten Pflanzenhändler kurz vor.

Die Vorteile der Online-Bestellung

Neben dem bequemen Einkaufen von zu Hause und der Lieferung bietet der Online-Kauf von Pflanzen weitere Vorteile:
Der Preisvergleich: Normalerweise laufen Sie von Garten-Center zu Garten-Center, um die Preise zu vergleichen. Online geht das per Mausklick viel einfacher und schneller.
Die Auswahl: Im Garten-Center oder im Baumarkt um die Ecke ist die Auswahl an Pflanzen groß. In den Online-Shops ist sie riesig. Hier bekommen Sie meist problemlos auch seltene und exotische Pflanzen, nach denen Sie im Laden oft vergeblich suchen. Die meisten Pflanzenversender bieten nicht nur Grünes für den Garten an, sondern haben auch eine große Palette an Zimmerpflanzen im Sortiment. Sie können also das ganze Jahr über stöbern und shoppen.
Die Preise: Die meisten Online-Händler können ihre Produkte oft wesentlich günstiger anbieten als Laden-Geschäfte. Das liegt unter anderem an den meist geringeren Personal- und Lagerkosten. Deshalb bekommen Sie Pflanzen, Blumen und sonstiges Gartenzubehör trotz Versand- und Verpackungskosten oft weitaus günstiger als im nächsten Garten-Center.

Galerie: Die Gartentrends 2016: Pflanzen, Technik, Farbe

Anwachsgarantie

Bei Lieferung beschädigte Pflanzen können Sie natürlich reklamieren und zurückschicken. Das funktioniert bei jedem Versender problemlos. Was aber, wenn bestimmte Pflanzen nicht anwachsen, keine Früchte tragen oder gar nicht blühen? Viele Pflanzenversender bieten eine sogenannte Anwachsgarantie an, die je nach Pflanzenart unterschiedlich lang sein kann. Tritt der Ernstfall ein, bekommen Sie den Kaufpreis ersetzt.

Hier können Sie digital Pflanzen bestellen

Im Internet gibt es unzählige Anbieter, die Pflanzen verkaufen und versenden. Die größten und bekanntesten Online-Händler stellt eGarden Ihnen in einer Bildgalerie vor. Übrigens: Auch Amazon sowie viele Garten-Center und Baumärkte bieten den Online-Verkauf Ihrer grünen Lieblinge an. Vielleicht ist Ihr bevorzugter Händler auch dabei. Schauen Sie einfach auf der jeweiligen Webseite nach.

Galerie: Bekannte Pflanzenversender im Internet

Pflanzenwelt

Torsten Stender

von

Komplizierte Ratgeber und Anleitungen sind dem gebürtigen Kieler ein Dorn im Auge. „Verständliche Texte mit Nutzwert sind ja kein Hexenwerk.“

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.