Fisch ist nicht gleich Fisch

Teichfische kaufen – so wird der Teich zur Oase

Ein Teich im Garten ist für Naturliebhaber ein echtes Highlight. Hübsche Fische im Teich perfektionieren das Bild. Was Sie beim Kauf beachten müssen, erfahren Sie hier!

Datum:
Teichfische kaufen

Der Edelfisch unter den Teichfischen: der Koi

Gartenprofis und Fischfreunde entscheiden sich häufig für einen Teich im eigenen Garten. Dieser mausert sich zum echten Schmuckstück, wenn die passenden Fische eingesetzt werden. Dabei sehen die Fische nicht nur hübsch aus, sondern sind unerlässlich für ein gesundes, biologisches Gleichgewicht im Teich. Aber nicht jeder Fisch ist für jeden Teich geeignet. Die Outdoor-Wasserbewohner haben Ansprüche, auch wenn diese noch so klein sein sollten. Dementsprechend sollten sie auch ausgewählt werden.
Ausschlaggebend für die Wahl der Fische ist die Größe des Teiches: Kleine Teiche sollten nur mit wenigen und klein bleibenden Fischen besetzt werden, in Teichen mit mehr Volumen können auch größere Arten ein neues Zuhause finden. Grundsätzlich sollten aber mindestens 7 m³ Wasser für einen Teich eingeplant werden, der kleinere Fische beherbergen soll. Bedenken Sie, dass die Fische, die Sie zu Beginn in den Teich setzen, noch einiges an Länge und Gewicht zu legen. Der beliebte Goldfisch kann beispielsweise eine Größe von bis zu 35 cm erreichen. Zusätzlich sollte ein Goldfisch nicht einzeln gehalten werden: Mindestens fünf Tiere müssen die Möglichkeit haben, frei umherzuschwimmen. Wollen Sie also einen Teich mit Fischen bestücken, kalkulieren Sie das Wachstum und die Anzahl der Tiere mit ein. Schließlich sollen sich die Teichbewohner in ihrem neuen Zuhause wohlfühlen.

Edle Kois – nicht für jeden Teich geeignet

Immer größere Beliebtheit erfreut sich der japanische Koi-Karpfen. Der edle Fisch ist allerdings nicht nur teuer, sondern auch anspruchsvoll in der Haltung. Wer sich in seinem kleinen Tümpel einen hübschen Schwarm Kois vorgestellt hat, sollte sich schnell von der Idee verabschieden. Kois sind sehr schwimmfreudig. Mindestens 1 m³ Wasser gilt es pro Koi einzuplanen. Außerdem muss ein Teich für Kois mit diverser Technik ausgestattet sein: Die Tiere benötigen eine Heizung, modernste Filtertechnik und eine Belüftung, um nur einige Besonderheiten zu nennen. Die Fische bereiten Ihnen aber sicherlich viel Freude, wenn Sie sich das entsprechende Wissen aneignen. Nicht umsonst ist der Koi der wohl schönste und teuerste Fisch der Welt, dem man sogar eine gewisse Persönlichkeit nachsagt.

Fische vom Züchter sind die beste Wahl

Entscheiden Sie sich für Fische in Ihrem Teich, achten Sie beim Kauf darauf, dass die Tiere gesund sind. Fische, die im Handel angeboten werden, können krank sein, denn sie haben schon mehrfache Umsiedlungen hinter sich, die jedes Mal Stress bedeuten. Besser ist es, sich an einen Züchter zu wenden. Fische vom Züchter werden nur einmal transportiert: vom Zuchtbecken in den Gartenteich. Diese Vorgehensweise ist sehr viel schonender und ermöglichten Ihren Fischen von Anfang an einen guten Start im neuen Teich. Der Züchter kann außerdem als Ansprechpartner fungieren, falls Sie einmal Probleme mit Ihren Fischen haben. Krankheiten können aber grundsätzlich immer auftauchen. Mit einem erfahrenen Kenner an Ihrer Seite, lassen diese sich jedoch leicht erkennen und bekämpfen und Sie können Ihr Hobby wieder in vollen Zügen genießen.
Beim Kauf von Fischen für den Gartenteich gilt es also, einiges zu beachten: Von der Größe des Teichs über die Anforderungen der Tiere will alles wohl überlegt sein. Nicht zuletzt sollte man den richtigen Züchter auswählen, damit die Fische lange gesund und munter bleiben. Planen Sie Ihren Gartenteich sorgfältig, steht Ihrem kleinen, eigenen Wasserparadies nichts mehr im Wege.
Teichgestaltung - weitere Tipps:
Pflanzen für den Teich

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.