...denn auch im Winter, wenn es schneit...

Wunderschöner weihnachtlicher Blützenzauber

Auch wenn es draußen nun auf die winterliche Zielgerade geht, ist das kein Grund, seinen Garten außer Acht zu lassen. eGarden verrät die besten Tipps für blumige Weihnachten.

Datum:
blühender Winterjasmin

Der Winterjasmin blüht gelb und bereits im Januar. In milden Wintern auch schon vor Weihnachten.

Wunderbaren Duft verströmen "Winter Sun", "Charles Lamont" und vor allem auch die Duft-Fleischbeere. Die immergrüne, bis zu einem Meter hoch wachsende Mahonie "Winter Sun" blüht pünktlich zur Weihnachtszeit gelb auf. Die Blüten sind gelb und stehen an langen Rispen über einem tiefgrünen, lederartigen Blattwerk. Sie verströmen einen leckeren Honigduft im Garten.Auch der Schneeball "Charles Lamont" blüht im Winter. Die Blüten des Winterschneeballs sind tiefrosa und bilden große Bälle, die besonders bei Schneefall schön leuchten. Sie haben einen sehr angenehmen Geruch und öffnen sich teilweise schon im November. Als kompakt, aufrecht wachsender Strauch wird der Winterschneeball "Charles Lamont" bis zu 2,5 m hoch.Und auch die Duft-Fleischbeere verströmt einen enormen Duft in der kalten Jahreszeit. Die Pflanze wird circa 80 cm hoch, weswegen sie sich auch gut als Kübelpflanze eignet. Die Fleischbeere ist immergrün und trägt weiße Blüten, deren Staubbeutel sich rosa verfärben.
Wunderschön und weihnachtlich
christrose

Die Christrose (Helleborus niger) blüht im Winter.

Auch die echte Schnee-Christrose blüht im Winter. Sie ist eine echte Bereicherung für den winterlichen Garten, denn sie blüht bereits im Dezember und bis in den April hinein. Die Schnee-Christrose blüht weiß, aber auch in roten Varianten gibt es sie. So blüht die "Red Lady" zur gleichen Zeit auf wie ihre Artgenossin.
Durch den kleinbleibenden Wuchs von circa 40 cm eignet sie sich auch sehr gut für Pflanzkübel und Vorgärten. Zusammen mit Winterheide, Zwergkoniferen und Gräsern arrangiert, sind sie eine Augenweide.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.