Wenn's schnellgehen muss

Schnell wachsende Hecken anpflanzen – ab durch die Hecke

Schnell wachsende Hecken eignen sich für Gartenbesitzer, die einen natürlichen Sichtschutz innerhalb von kurzer Zeit benötigen.

Datum:
Schnellwachsende Hecken

Ob konventionell oder extravagant – schnell wachsende Hecken bieten vielerlei Vorteile.

Ob als Sicht- oder Windschutz, schnell wachsende Hecken leisten Ihnen gute Dienste im Garten. Heute stehen viele verschiedene Pflanzen zur Auswahl, die sich für diesen Zweck eignen.
Neben so bewährten Gartenpflanzen wie Kirschlorbeer und Lebensbaum kommen auch exotische Gewächse als schnell wachsende Hecken infrage. Diese Begrenzungen erfüllen vielfältige Funktionen und dienen darüber hinaus als attraktiver Blickfang. Damit Ihre Hecke wie gewünscht wächst, kommt es entscheidend auf die Auswahl von Pflanzen an, die sich in den in Ihrem Garten gegebenen Boden-, Wasser- und Lichtverhältnissen wohlfühlen.

Heckenpflanzen wachsen schnell

In Gartencentern, Baumärkten und Spezialversandhäusern stehen heute viele verschieden Pflanzen zur Auswahl, die sich für eine schnell wachsende Hecke vorzüglich eignen. Informieren Sie sich in jedem Fall gründlich über die Vor- und Nachteile der einzelnen Bepflanzungsalternativen.
Hinweis: Vergessen Sie dabei auch ökologische Aspekte nicht. Wenn Sie sich für eine Hecke entscheiden, die Vögeln und Kleinlebewesen Schutz und Nahrung bietet, leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.
Außerdem sollten Sie bedenken, dass ein schnelles Heranwachsen der Hecke stets mit einem hohen Pflegeaufwand einhergeht. Je kräftiger das Wachstum ausfällt, desto häufiger müssen Sie Ihre Hecke schneiden und trimmen.

Konventionelle schnell wachsende Hecken

Schon in der traditionellen französischen Gartenkunst im Barock spielten Hecken eine große Rolle. Seit dieser Zeit erfreuen sich die folgenden Heckenpflanzen bei Gartenbesitzern großer Beliebtheit:
  • Buchsbaum
  • Hainbuche und Rotbuche
  • Lebensbaum
  • Liguster
  • Ilex
  • Eibe
Seit einigen Jahrzehnten gewinnt auch der ursprünglich aus Kleinasien stammende Kirschlorbeer an Bedeutung. Insbesondere bei der Neuanlage von Gärten greifen viele Gärtner zu dieser Heckenpflanze. Seine winterharten, dunkelgrünen Blätter sowie sein dichter und schneller Wuchs machen den Kirschlorbeer zu einer äußerst beliebten Gartenpflanze. Allerdings sollten Sie beachten, dass diese Heckenpflanze sehr viel giftige Blausäure enthält, kaum zu kompostieren ist und heimischen Tierarten weder Nahrung noch Unterschlupf bietet.
Wenn Sie Wert auf eine schön blühende Hecke legen, stellt auch eine Bepflanzung mit Rhododendron eine gute Lösung für große Gärten dar. Pflanzen Sie die Rhododendren einfach in zwei Reihen versetzt hintereinander, um eine blickdichte Bepflanzung zu erhalten.

Exotische schnell wachsende Hecken – Mut zur Exotik

Mit extravaganten schnell wachsenden Hecken gestalten Sie Ihren Garten individuell und interessant. Viele Exoten fühlen sich auch in hiesigen Breitengraden wohl und zeigen ein ungestümes Wachstum. Dies trifft insbesondere auf die folgenden Gewächse zu:
  • Chinesischer Schilf, der während des Spätsommers wunderschön blüht und dabei silbrige Blütenwedel entwickelt.
  • Winterharter Bambus mit faszinierender fernöstlicher Anmutung.
  • Sanddornbüsche, die mit ihren leuchtend orangefarbenen Beeren einen hübschen farblichen Akzent setzen.
Auch eine bunte Mischung ergibt eine attraktive Heckenbepflanzung. So können Sie zum Beispiel Ihren Garten mit einer Hecke beleben, die aus Johanniskraut, Deutzien, Weigelien und Bartblumen besteht.

Ein norddeutscher Knick als Alternative zur Gartenhecke

Insbesondere, wenn Sie mit einer Hecke ein größeres Gartenstück begrenzen möchten, kommt für diesen Zweck auch ein Knick infrage. Dabei handelt es sich um eine Bepflanzung aus Weiden und anderen schnellwüchsigen Bäumen und Sträuchern, deren Äste und Zweige Sie ineinander verschlingen, sodass sich ein geschlossener Bewuchs ergibt. Bauern in Schleswig-Holstein schützen ihre Felder schon seit Jahrhunderten auf diese Weise. Diese Bepflanzung gilt als besonders naturnah und preiswert.
Bei schnell wachsenden Hecken stehen Ihnen viele gute Lösungen zur Auswahl. Wenn Sie unsicher sind, lassen Sie sich bei dieser wichtigen Frage der Gartengestaltung von einem Fachmann beraten.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.