Wenn Dann Mach

Netatmo Wetterstation mit IFTTT koppeln

Eine Wetterstation, die aktiv informiert, sobald vordefinierte Zustände eintreffen? Wie etwa eine Mail zu verschicken, wenn es zu Hause zu windig wird? Das geht mit Netatmo zusammen mit IFTTT.

Datum:
Netatmo Wetterstation

Netatmo Wetterstation zusammen mit dem Thermostat.

IFTTT („if this than that“) ist den Internet-Nerds ein geläufiger Begriff. Es handelt sich um einen Online-Dienst, der es auch Laien ermöglicht, Aktionen auszulösen, sobald ein voreingestellter Zustand erreicht ist. Alles, was man dazu braucht, sind passende Online-Dienste oder aber Produkte, die man mit IFTTT koppeln kann.
Bei der Netatmo Wetterstation wären das folgende Möglichkeiten bzw. Ideen, die bei IFTTT hinterlegt sind:
  • sobald es wärmer als 30 Grad wird, schalte die Klimaanlage zu Hause ein
  • wenn es kälter als 10 Grad wird, drehe den Thermostat auf
  • lass die Glühbirne aufleuchten, wenn der CO2-Gehalt über 3000 steigt
  • wenn es lauter als 80 dB wird, schicke mir eine Mail
  • wenn die Windgeschwindigkeit über 20 m/s steigt, schicke jemandem eine SMS, der mein Haus absichern soll
  • etc. pp.
Um ein Beispiel aufzugreifen, nehmen wir die Glühbirne: Philips bietet das Modell Hue an, das auch von unterwegs gesteuert werden kann, in beliebigen Farben leuchtet und auch mit dem Dienst IFTTT ansteuerbar ist. Es ist nicht allzu schwer, sich die Hue als Signalgeber gekoppelt mit den Messdaten der Netatmo Wetterstation vorzustellen. Ein weiteres Beispiel war der Thermostat, der auf die Außentemperatur reagiert. Netatmo bietet einen smarten Thermostat an, der ebenfalls mit IFTTT ansteuerbar ist.
Grundbedingung ist demnach, dass ein Online-Dienst oder ein Gerät mit IFTTT verbunden werden kann. Sonst kann man die Messwerte der Netatmo nicht in Aktionen überführen, die der Online-Dienst bzw. das andere Gerät bieten.
Was wir hier sehen können, wird weitläufig als „Internet of Things“ oder auch im Kontext von Heimanwendung als „Smart Home“ bezeichnet. Man verbindet Geräte über das Netz mit anderen Geräten und Online-Diensten, auch umgekehrt natürlich („wenn der Wecker am Smartphone klingelt, mach mir Kaffee und Toast“). Zustandsabhängig werden bestimmte Aktionen gekoppelt ausgeführt.
Willkommen in der neuen Welt, wo immer mehr Dinge des Alltags verbunden sein werden.

Netatmo Wetterstation

Robert Basic

von

Seine Passion sind Menschen, sein Antrieb ist die Neugier.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.