Flexibles und leichtes Arbeiten

Die neuen AL-KO PowerFlex Akku-Geräte

AL-KO präsentiert eine neue Akku-Heckenschere und -Kettensäge. Hier erfahren Sie, was die PowerFlex-Serie draufhat.

Datum:
solo by AL-KO PowerFlex Akku-Kettensäge CS 4235

Die PowerFlex Akku-Kettensäge von AL-KO, angeschlossen an den Akku im zugehörigen Gürtelsystem.

Von März bis Ende September ist der Heckenschnitt in Deutschland verboten, um Insekten und in Sträuchern brütende Vögel zu schützen. Also nutzt man entweder die schon frostfreien Tage im Februar oder die noch frostfreien Tage im Oktober zum Stutzen der Hecke. Besonders leise und umweltschonend geht das mit einer Akku-Heckenschere. Die neue PowerFlex Akku-Heckenschere HT 4260 von AL-KO wiegt gerade einmal drei Kilogramm, hat einen Brushless-Motor, ein 600 Millimeter langes Schwert und eine Schnittstärke von bis zu 28 Millimetern. Sie arbeitet in zwei Geschwindigkeiten: Im ECO-speed Normalbetrieb mit 1.200 U/min, bei Power-speed mit 1.500 U/min.

Die neue Akku-Kettensäge von AL-KO

Wer mehr als Hecken und Sträucher stutzen muss, greift zu einer Kettensäge. Neben einer Akku-Heckenschere, gehört auch eine Akku-Kettensäge zur neuen PowerFlex-Reihe von AL-KO. Die PowerFlex Akku-Kettensäge CS 4235 hat ebenfalls einen Brushless-Motor und zwei Arbeitsgeschwindigkeiten. Mit ECO-speed sind es 15 Meter pro Sekunde, mit Power-speed schafft sie 20 Meter pro Sekunde. Das Schwert ist 350 Millimeter lang und die Oregon-Kette hat eine Schnittstärke von 315 Millimetern. Der Öltank ist durchsichtig und von beiden Seiten einsehbar. So lässt sich der Ölstand ständig überprüfen.

Galerie: Die 10 beliebtesten Kettensägen von günstig bis teuer

PowerFlex Akku-Geräte

Sowohl die PowerFlex Akku-Heckenschere als auch die PoweFlex Akku-Kettensäge haben ein Gürtelsystem, das eine kraftsparende und ergonomsiche Arbeitsweise unterstützt. Eine zusätzliche Tasche, die man an dem Gürtel befestigt, bietet Platz für den Akku, den man per Kabel verbindet, sowie weiteren Stauraum beispielsweise für Ihr Smartphone. Die Geräte sind ab Frühjahr 2018 im Fachhandel erhältlich.

Akku-Heckenschere

Sabine Stanek

von

Mein grüner Daumen ist nicht angeboren, doch zum Glück gibt es smarte Pflanzen-Gadgets! Über die berichte ich auf eGarden – für alle, denen es so geht wie mir.