Schneiden wie ein Profi

Akku-Heckenschneider Stihl HLA 85: Auf die Länge kommt es an

Wachsen Ihnen Hecke oder Gebüsch über den Kopf, wird’s schwierig, das wuchernde Grün zu schneiden. Der Akku-Heckenschneider Stihl HLA 85 soll das Problem lösen – denn der hat eine lange Reichweite.

Datum:
Mann mit Stihl HSA 85

Auch hohe Hecken sind mit dem Stihl HLA 85 dank verlängerbarer Schaftlänge kein Problem mehr.

Mit dem Akku-Heckenschneider Stihl HLA 85 lassen sich auch hohe Hecken in Form bringen, denn der Teleskopschaft des HLA 85 ist bis zu 3,3 Meter ausziehbar. Leitern oder ein Gerüst sind damit überflüssig, der Heckenschnitt soll laut Stihl sicher und komfortabel vom Boden aus möglich sein.
Über einen Schnellspannhebel lässt sich die Schaftlänge des Heckenschneiders je nach Bedarf ohne Werkzeug auf eine Länge zwischen 2,6 und 3,3 Meter einstellen. Für den Transport lässt sich der Messerbalken parallel zum Schaft einklappen und mit einem Transportschutz versehen. Der Heckenschneider misst so nur noch 1,8 Meter und passt in fast jedes Auto.

Schwenkbarer Messerbalken

Per Schnellverstellsystem lässt sich der Heckenschneider flexibel für Kopf-, Seiten- und Bodenschnitte einstellen. Der Messerbalken ist von -45 bis +70 Grad schwenkbar, um sehr breite Hecken oder schwer zugängliche Bodendecker zu schneiden. Die 50 Zentimeter langen Heckenscherenmesser sind beidseitig geschliffen, ein serienmäßiger Führungsschutz soll das Schneiden in Bodennähe oder entlang von Mauern erleichtern und die Messer vor Beschädigungen schützen.

Galerie: Basis-Ausstattung: 25 nützliche Gartenhelfer

Motor und Akku

Eine hohe Schnittleistung garantiert laut Stihl der bürstenlose EC-Motor. Mit einer stufenlos regulierbaren Drehzahl passt sich das Gerät an unterschiedliche Anforderungen an. Die neue sogenannte EC-Elektronik soll Belastungen etwa durch dicke Zweige erkennen und die Motordrehzahl nachregeln, damit die Power während des Schnitts stets konstant bleibt.
Mit seinem im Vergleich zu motorbetriebenen Heckenscheren leisen Elektromotor lässt sich der Heckenschneider HLA 85 auch in lärmsensiblen Bereichen einsetzen. Als Stromquelle dient ein Lithium-Ionen-Akku mit 36 Volt. Die Akkulaufzeit (Stihl Akku AP 180) beträgt laut Stihl circa 140 Minuten. Der Akku ist kompatibel mit anderen batteriebetriebenen Geräten des Herstellers. Ohne Akku wiegt der Heckenschneider 4,4 Kilogramm. Zusätzlichen Komfort bei längerem Arbeiten bietet das nachrüstbare, an die Körpergröße anpassbare Rückentragesystem Stihl RTS.
Der Akku-Heckenschneider Stihl HLA 85 ist für knapp 500 Euro im Fachhandel erhältlich – ohne Akku und Ladegerät.
Dirk Peters

von

Jahrgang 1964, geboren in der Nähe von Göttingen. Studierte Biologie, arbeitete im Software-Vertrieb und machte nach längerer Elternzeit eine Weiterbildung zum Technischen Redakteur.

Kommentare

Die Technik der Kommentarfunktion „DISQUS“ wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.